Kapazitäten frei!

zweite Wohnung in der Kollberger Str. verfügbar - bis 6 Personen

21244 Buchholz i. d. Nordheide - bei Hamburg Liebe Gäste, herzlich willkommen auf unserer Website. Wir freuen uns über ihr Interesse an unser hellen, ruhig gelegenen modernenFerienwohnung.Barrierefreie und altersgerechte bzw. seniorengerechte Ferienwohnung Schuur in Buchholz in der Nordheide. Die ruhig gelegene, 35km von Hamburg Zentrum entfernte, Ferienwohnung in der Lüneburger Heide ist rollstuhlgerecht mit Ausnahme der Küche. Die Zuwegung, die Betten im Schlafzimmer und das Bad sind rollstuhlgerecht bzw. auch behindertengerecht. Das Schlafzimmer ist mit zwei frei bewegelichen zusammen und auseinander stellbaren Betten in Rollstuhl Sitzhöhe und damit auch seniorengerechter Höhe sowie dreiteiligem Kleiderschrank ausgestattet. Das Bad und das Wohnzimmer verfügen über eine (Not-) Klingel zum Vermieter. Das Bad hat eine befahrbare Dusche mit Haltestangen, zusätzliche Griffe für die Toilette und einen unterfahrbares Waschbecken sowie eine Waschmaschiene. Die Ferienwohnung ist für die Junge Familie mit Kindern genauso wie für ältere Menschen / Senioren geeignet und empfiehlt sich für den Besuch und Arbeiten in Hamburg, Buchholz, der Nordheide und der Lüneburger Heide.

Dank Rauchfreiheit und vollständig gefließtem aber beheiztem Fußboden ist die Ferienwohnung auch für Allergiker gut geeignet. Auch Monteure sind in unserer Ferienwohnung im Landkreis Harburg gern gesehene Gäste. WLAN bzw. LAN Anschluss kann vom Vermieter kostenfrei auf Anfrage gestellt werden.

Hausansicht

Übersicht

Lage, Ort, etc.

  • Verkehrsberuhigt, am Ende einer Stichstraße
  • Reines Wohngebiet unweit des Stadtteiches
  • knapp 2km vom Buchholzer Stadtzentrum
  • 150 m Stadtbus, 800 m Heidebahn
  • 1,5 km bis zum 30 min Takt nach Hamburg
  • 35 km von Hamburg Zentrum
  • 20 km zum Zentrum der Lüneburger Heide

Preise

Preis pro Nacht für 2 Personen: 49,- € + 7 % MwSt. = 51,43 €
Jede weitere Person: 10,- € + 7% MwSt. = 10,70 €
Kurzreisezuschlag bei 2-3 Nächten: 10,- € + 7 % MwSt. = 10,70 €
Mindestmietdauer: zwei Nächte
Endreinigung: entfällt

Buchholz i.d. Nordheide

Buchholz ist ein aufstrebendes junges (Stadtrecht erst seit 1952) Mittelzentrum. Wer aber denkt der Name kommt von den beeindruckenden Buchenwäldern im Osten Buchholz (Klecker Wald) mit ihren prähistorischen Hügelgräbern geht fehl. Der Name Buchholz kommt von Bockholte - modern würde man vielleicht Deckstation für Ziegen und Schafe sagen. Von Landwirtschaft ist rund um Buchholz noch viel geblieben, wenn auch Ziegen und Schafe, Ackerbau und Rinderzucht sowie den Heidschnucken im Süden weichen mussten. Den Aufstieg vom Dorf zur Stadt verdankt Bucholz der Eisenbahn und damit seiner guten Anbindung nach Hamburg, Bremen und Hannover, die auch für den Autofahrer via Autobahn (A1 und A7) gut erreichbar sind.
Damit lädt eine junge dynamsische Stadt mit vielen Urlaubs- und Arbeitsmöglichkeiten und einer guten Verkehrsanbindung zum Aufenthalt ein. Urlaubern bietet sich sowohl die sehr einladende Fußgängerzone im Zentrum zum Shoppen, genießen und entdecken an - als auch das breit gefächerte Sport- und Erholungsangebot im Umfeld mit zwei Heimatmuseen, Schwimmbad, Reiterhöfen, Fitnessstudios, Wander- und Radwegenetz. Und darüber hinaus ist man natürlich sofort in der Lüneburger Heide als auch schnell in Hamburg oder Bremen. Und wer nicht zum Urlaub hier ist, dem bietet sich hier sicher etwas mehr Ruhe als in der großen Stadt und trotzdem eine Rechnung mit Umsatzsteuer-Id. Nummer.

Ausstattung

Wohnung: 2 Zimmer, Küche, rollstuhlgerechtes Duschbad, rollstuhlgerechter Zugang, Südterasse, Garten, Stellplatz
Größe: ca. 50 qm, ebenerdig, mit Südterasse
Personen: 2 + 2
Geräteausstattung: Waschmaschine, Einbauküche mit E-Herd (4-Platten), Kühlschrank mit Gefrierfach, Unterhaltungselektronik, Fußbodenheizung
Endreinigung: entfällt

Preise

and Ausstattung

Preis pro Nacht für 2 Personen:

Preis pro Nacht für 2 Personen: 49,- € + 7 % MwSt. = 51,43 €
Jede weitere Person: 10,- € + 7% MwSt. = 10,70 €
Kurzreisezuschlag bei 2-3 Nächten: 10,- € + 7 % MwSt. = 10,70 €
Mindestmietdauer: zwei Nächte
Endreinigung: entfällt
Ort: Buchholz in der Nordheide 35 km südwestlich Hamburg
Größe: ca. 50 qm, ebenerdig, mit Südterasse
Personen: 2 + 2
Ausstattung: Waschmaschine, Einbauküche mit E-Herd (4-Platten), Kühlschrank mit Gefrierfach, Unterhaltungselektronik, Fußbodenheizung, Rollstuhlgerecht mit Ausnahme der Küche

Eigenschaften

Kategorie: Ferienwohnung
Ort: Buchholz in der Nordheide 35 km südwestlich Hamburg
Größe: ca. 50 qm, ebenerdig, mit Südterasse
Personen: 2 + 2
Ausstattung: Waschmaschine, Einbauküche mit E-Herd (4-Platten), Kühlschrank mit Gefrierfach, Unterhaltungselektronik, Fußbodenheizung, Rollstuhlgerecht mit Ausnahme der Küche
Besonderheiten: Allergenarm - vollständig gefließt, rauchfrei, keine Haustiere erlaubt, für viele Allergiker geeignet Rollstuhlgerecht mit Ausnahme der Einbauküche Für (kleine) Kinder geeignet - Terasse und Rasenfläche vorhanden - Spielgeräte auf dem Grundstück des Eigentümers können genutzt werden, ebenso Kanninchen und Meerschweinchen besucht werden.
Lage: 150 m vom Buchholzer Stadtteich mit Rundwanderweg
1,5 km zum Stadtcentrum
750 m zum Bäcker
4 km zum Heidegebiet am Brunsberg 8 km zum Heidegebiet im Büsenbachtal (mit Bahnverbindung via Heidebahn) 100 m zur HVV Bushaltestelle
Preis pro Nacht für 2 Personen: 49,- € + 7% MwSt. = 51,43 €
Jede weitere Person: 10,- € + 7% MwSt. = 10,70 €
Kurzreisezuschlag bei 1-3 Nächten: 10,- € + 7% MwSt. = 10,70 € - zwei Nächte Mindestmietdauer, keine Endreinigungskosten

Beschereibung

Neu errichtete und eingerichtete, gemütliche Ferienwohnung auf einem großen Grundstück in ruhiger Lage, in einem reinen Wohngebiet, unweit des Stadtteiches am Europawanderweg, gelegen. Sowohl das Stadtzentrum als auch die Wanderwege zum Naturschutzgebiet Brunsberg sind gut erreichbar (15 min Fußweg).

Die Wohnung (Schlafzimmer, Wohnzimmer, Küchenbereich, Flur, Terrasse, externer Abstellraum) ist ebenerdig und behindertengerecht/altersgerecht (für Rollstuhlfahrer geeignet), d.h.: die zwei auseinander und zusammenstellbaren Betten sind etwas höher (55 cm), Dusche (befahrbar, Einhängesitz), WC (höher mit Haltegriff) und Waschtisch (unterfahrbar) sind für Rollstuhlfahrer geeignet (mit Notklingel zum Vermieter), (Schiebe-) Türen 1 m breit, Wechselsprechanlage zum Vermieter für Notfälle, Fenster im Schlafzimmer und Wohnzimmer etwas tiefer, voll geflieste, warme Böden (Fußbodenheizung).

Lediglich die Küche ist eine normale Küchezeile mit Spüle 4-Platten-E-Herd, Backofen und Kühlschrank in normaler Einbauhöhe. Ausrichtung der Wohnung: Bad Ostseite, Schlafzimmer Ost- und Südseite, Küchenbereich nach Süden und Wohnbereich nach Westen, Terrasse Süd-Süd-West, Garten Süden und Westen.
Kinderfreundliche Umgebung. Sandkiste, Schaukel und Rutsche sind auf dem Grundstück vorhanden. Mehrere Spielplätze befinden sich in der Nähe (> 100 m).

Weitere Eigenschaften:

Internetnutzung gegen Aufpreis möglich, Telefon (Handy mit Karte) kann gestellt werden, Kaution 50,- € Die Wohnung ist für Allergiker geeignet. Kinderbett und Hochstuhl kann zur Verfügung gestellt werden. Bettwäsche, Handtücher und Tischwäsche werden gestellt. Eine Garagennutzung ist gegen ein Aufpreis von 10,- €/Tag möglich.

Grundriss

Straßenansicht von Süden

Dieses Bild von Ende Februar, dass bei wunderbarem Spätwinterwetter aufgenommen wurde, läßt die ruhige und gemütliche Lage der Ferienwohnung bei aller Modernität von Wohnung und der Stadt Buchholz erahnen. Die Wohnung hat 2 Zimmer mit Küche und Bad und ist für 2 + 2 Personen ausgelegt. Die Wohnung ist vollständig gefliest, der Boden ist aber dank Fußbodenheizung immer warm.

Der rollstuhlgerechte Zugang zur Wohnung wurde von unseren Gästen gelobt. Innendrin ist die Wohnung für Rollstuhlfahrer ausgelegt, wobei die Küchenzeile eine Ausnahme macht. Dank des gefliesten Bodens und einer mit bedacht ausgewählten Ausstattung sollten sich auch viele Allergiker hier wohlfühlen.

Gartenansicht von Südwesten

Kontaktadresse Ferienwohnung Jan und Birgit Schuur

Jan and Birgit Schuur GbR

Reiherstieg 40

21244 Buccholz

plus 49(0) 4181 - 21 26 95

Email: ferien@schuur-nordheide.de

Umsatzsteuer-ID:

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (nachfolgend kurz "Daten") innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte sowie externen Onlinepräsenzen, wie z.B. unser Social Media Profile auf (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als "Onlineangebot"). Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. "Verarbeitung" oder "Verantwortlicher" verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Verantwortlicher

Dr. Jan H. Schuur Ferienwohnungsvermietung
Reiherstieg 40
21244 Buchholz
Email-Adresse: ferien@schuur-nordheide.de


Inhaber: Dr. Jan H. Schuur
Link zum Impressum:

sowie für die Ferienwohnung Kolberger Str. 9 21244 Buchholz Frau Birgit Schuur Bremer Str. 62
21244 Buchholz
Email-Adresse: ferien@schuur-nordheide bzw. birgi@schuur-nordheide.de

Inhaber: Frau Birigt Schuur
Link zum Impressum: http://ferienwohnung.schuur-nordheide.de/Disclaimer_birgit.html

Arten der verarbeiteten Daten:

- Bestandsdaten (z.B., Namen, Adressen).
- Kontaktdaten (z.B., E-Mail, Telefonnummern).
- Inhaltsdaten (z.B., Texteingaben, Fotografien, Videos).

- Nutzungsdaten (z.B., besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten).
- Meta-/Kommunikationsdaten (z.B., Geräte-Informationen, IP-Adressen).

Kategorien betroffener Personen

Besucher und Nutzer des Onlineangebotes (Nachfolgend bezeichnen wir die betroffenen Personen zusammenfassend auch als "Nutzer").

Zweck der Verarbeitung

- Zurverfügungstellung des Onlineangebotes, seiner Funktionen und Inhalte.
- Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern.
- Sicherheitsmaßnahmen.
- Reichweitenmessung/Marketing

Verwendete Begrifflichkeiten

"Personenbezogene Daten" sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden "betroffene Person") beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung (z.B. Cookie) oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.
"Verarbeitung" ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführte Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten. Der Begriff reicht weit und umfasst praktisch jeden Umgang mit Daten.
"Pseudonymisierung" die Verarbeitung personenbezogener Daten in einer Weise, dass die personenbezogenen Daten ohne Hinzuziehung zusätzlicher Informationen nicht mehr einer spezifischen betroffenen Person zugeordnet werden können, sofern diese zusätzlichen Informationen gesondert aufbewahrt werden und technischen und organisatorischen Maßnahmen unterliegen, die gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten nicht einer identifizierten oder identifizierbaren natürlichen Person zugewiesen werden.
"Profiling" jede Art der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten, die darin besteht, dass diese personenbezogenen Daten verwendet werden, um bestimmte persönliche Aspekte, die sich auf eine natürliche Person beziehen, zu bewerten, insbesondere um Aspekte bezüglich Arbeitsleistung, wirtschaftliche Lage, Gesundheit, persönliche Vorlieben, Interessen, Zuverlässigkeit, Verhalten, Aufenthaltsort oder Ortswechsel dieser natürlichen Person zu analysieren oder vorherzusagen.
Als "Verantwortlicher" wird die natürliche oder juristische Person, Beh&omul;rde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet, bezeichnet. "Auftragsverarbeiter" eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die personenbezogene Daten im Auftrag des Verantwortlichen verarbeitet.

Maßgebliche Rechtsgrundlagen

Nach Maßgabe des Art. 13 DSGVO teilen wir Ihnen die Rechtsgrundlagen unserer Datenverarbeitungen mit. Sofern die Rechtsgrundlage in der Datenschutzerklärung nicht genannt wird, gilt Folgendes: Die Rechtsgrundlage für die Einholung von Einwilligungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. a und Art. 7 DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen sowie Beantwortung von Anfragen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO, und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern und Dritten

Sofern wir im Rahmen unserer Verarbeitung Daten gegenüber anderen Personen und Unternehmen (Auftragsverarbeitern oder Dritten) offenbaren, sie an diese übermitteln oder ihnen sonst Zugriff auf die Daten gewähren, erfolgt dies nur auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis (z.B. wenn eine Übermittlung der Daten an Dritte, wie an Zahlungsdienstleister, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Vertragserfüllung erforderlich ist), Sie eingewilligt haben, eine rechtliche Verpflichtung dies vorsieht oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (z.B. beim Einsatz von Beauftragten, Webhostern, etc.).
Sofern wir Dritte mit der Verarbeitung von Daten auf Grundlage eines sog. "Auftragsverarbeitungsvertrages" beauftragen, geschieht dies auf Grundlage des Art. 28 DSGVO.

Übermittlungen in Drittländer

Sofern wir Daten in einem Drittland (d.h. außerhalb der Europäischen Union (EU) oder des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR)) verarbeiten oder dies im Rahmen der Inanspruchnahme von Diensten Dritter oder Offenlegung, bzw. Übermittlung von Daten an Dritte geschieht, erfolgt dies nur, wenn es zur Erfüllung unserer (vor)vertraglichen Pflichten, auf Grundlage Ihrer Einwilligung, aufgrund einer rechtlichen Verpflichtung oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen geschieht. Vorbehaltlich gesetzlicher oder vertraglicher Erlaubnisse, verarbeiten oder lassen wir die Daten in einem Drittland nur beim Vorliegen der besonderen Voraussetzungen der Art. 44 ff. DSGVO verarbeiten. D.h. die Verarbeitung erfolgt z.B. auf Grundlage besonderer Garantien, wie der offiziell anerkannten Feststellung eines der EU entsprechenden Datenschutzniveaus (z.B. für die USA durch das "Privacy Shield") oder Beachtung offiziell anerkannter spezieller vertraglicher Verpflichtungen (so genannte "Standardvertragsklausel").

Rechte der betroffenen Personen

Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob betreffende Daten verarbeitet werden und auf Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten entsprechend Art. 15 DSGVO.
Sie haben entsprechend. Art. 16 DSGVO das Recht, die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten zu verlangen.
Sie haben nach Maßgabe des Art. 17 DSGVO das Recht zu verlangen, dass betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden, bzw. alternativ nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen.
Sie haben das Recht zu verlangen, dass die Sie betreffenden Daten, die Sie uns bereitgestellt haben nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO zu erhalten und deren Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern.
Sie haben ferner gem. Art. 77 DSGVO das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen

Widerspruchsrecht

Sie können der künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden Daten nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

Cookies und Widerspruchsrecht bei Direktwerbung

Als ßCookiesß werden kleine Dateien bezeichnet, die auf Rechnern der Nutzer gespeichert werden. Innerhalb der Cookies können unterschiedliche Angaben gespeichert werden. Ein Cookie dient primär dazu, die Angaben zu einem Nutzer (bzw. dem Gerät auf dem das Cookie gespeichert ist) während oder auch nach seinem Besuch innerhalb eines Onlineangebotes zu speichern. Als temporäre Cookies, bzw. "Session-Cookies" oder "transiente Cookies", werden Cookies bezeichnet, die gelöscht werden, nachdem ein Nutzer ein Onlineangebot verlässt und seinen Browser schließt. In einem solchen Cookie kann z.B. der Inhalt eines Warenkorbs in einem Onlineshop oder ein Login-Status gespeichert werden. Als "permanent" oder "persistent" werden Cookies bezeichnet, die auch nach dem Schließen des Browsers gespeichert bleiben. So kann z.B. der Login-Status gespeichert werden, wenn die Nutzer diese nach mehreren Tagen aufsuchen. Ebenso können in einem solchen Cookie die Interessen der Nutzer gespeichert werden, die für Reichweitenmessung oder Marketingzwecke verwendet werden. Als "Third-Party-Cookie" werden Cookies bezeichnet, die von anderen Anbietern als dem Verantwortlichen, der das Onlineangebot betreibt, angeboten werden (andernfalls, wenn es nur dessen Cookies sind spricht man von "First-Party Cookies").
Wir können temporäre und permanente Cookies einsetzen und klären hierüber im Rahmen unserer Datenschutzerklärung auf.
Falls die Nutzer nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, werden sie gebeten die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieses Onlineangebotes führen.
Ein genereller Widerspruch gegen den Einsatz der zu Zwecken des Onlinemarketing eingesetzten Cookies kann bei einer Vielzahl der Dienste, vor allem im Fall des Trackings, über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/ erklärt werden. Des Weiteren kann die Speicherung von Cookies mittels deren Abschaltung in den Einstellungen des Browsers erreicht werden. Bitte beachten Sie, dass dann gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Onlineangebotes genutzt werden können.

Löschung von Daten

Die von uns verarbeiteten Daten werden nach Maßgabe der Art. 17 und 18 DSGVO gelöscht oder in ihrer Verarbeitung eingeschränkt. Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern die Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt. D.h. die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z.B. für Daten, die aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen.
Nach gesetzlichen Vorgaben in Deutschland, erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für 10 Jahre gemäß §§ 147 Abs. 1 AO, 257 Abs. 1 Nr. 1 und 4, Abs. 4 HGB (Bücher, Aufzeichnungen, Lageberichte, Buchungsbelege, Handelsbücher, für Besteuerung relevanter Unterlagen, etc.) und 6 Jahre gemäß § 257 Abs. 1 Nr. 2 und 3, Abs. 4 HGB (Handelsbriefe).
Nach gesetzlichen Vorgaben in Österreich erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für 7 J gemäß § 132 Abs. 1 BAO (Buchhaltungsunterlagen, Belege/Rechnungen, Konten, Belege, Geschäftspapiere, Aufstellung der Einnahmen und Ausgaben, etc.), für 22 Jahre im Zusammenhang mit Grundstücken und für 10 Jahre bei Unterlagen im Zusammenhang mit elektronisch erbrachten Leistungen, Telekommunikations-, Rundfunk- und Fernsehleistungen, die an Nichtunternehmer in EU-Mitgliedstaaten erbracht werden und für die der Mini-One-Stop-Shop (MOSS) in Anspruch genommen wird.

Geschäftsbezogene Verarbeitung

Zusätzlich verarbeiten wir
- Vertragsdaten (z.B., Vertragsgegenstand, Laufzeit, Kundenkategorie).
- Zahlungsdaten (z.B., Bankverbindung, Zahlungshistorie) von unseren Kunden, Interessenten und Geschäftspartner zwecks Erbringung vertraglicher Leistungen, Service und Kundenpflege, Marketing, Werbung und Marktforschung.

Vertragliche Leistungen

Wir verarbeiten die Daten unserer Vertragspartner und Interessenten sowie anderer Auftraggeber, Kunden, Mandanten, Klienten oder Vertragspartner (einheitlich bezeichnet als "Vertragspartner") entsprechend Art. 6 Abs. 1 lit. b. DSGVO, um ihnen gegenüber unsere vertraglichen oder vorvertraglichen Leistungen zu erbringen. Die hierbei verarbeiteten Daten, die Art, der Umfang und der Zweck und die Erforderlichkeit ihrer Verarbeitung, bestimmen sich nach dem zugrundeliegenden Vertragsverhältnis.
Zu den verarbeiteten Daten gehören die Stammdaten unserer Vertragspartner (z.B., Namen und Adressen), Kontaktdaten (z.B. E-Mailadressen und Telefonnummern) sowie Vertragsdaten (z.B., in Anspruch genommene Leistungen, Vertragsinhalte, vertragliche Kommunikation, Namen von Kontaktpersonen) und Zahlungsdaten (z.B., Bankverbindungen, Zahlungshistorie).
Besondere Kategorien personenbezogener Daten verarbeiten wir grundsätzlich nicht, außer wenn diese Bestandteile einer beauftragten oder vertragsgemäßen Verarbeitung sind.
Wir verarbeiten Daten, die zur Begründung und Erfüllung der vertraglichen Leistungen erforderlich sind und weisen auf die Erforderlichkeit ihrer Angabe, sofern diese für die Vertragspartner nicht evident ist, hin. Eine Offenlegung an externe Personen oder Unternehmen erfolgt nur, wenn sie im Rahmen eines Vertrags erforderlich ist. Bei der Verarbeitung der uns im Rahmen eines Auftrags überlassenen Daten, handeln wir entsprechend den Weisungen der Auftraggeber sowie der gesetzlichen Vorgaben.
Im Rahmen der Inanspruchnahme unserer Onlinedienste, können wir die IP-Adresse und den Zeitpunkt der jeweiligen Nutzerhandlung speichern. Die Speicherung erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen, als auch der Interessen der Nutzer am Schutz vor Missbrauch und sonstiger unbefugter Nutzung. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht, außer sie ist zur Verfolgung unserer Ansprüche gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO erforderlich oder es besteht hierzu eine gesetzliche Verpflichtung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. c. DSGVO.
Die Löschung der Daten erfolgt, wenn die Daten zur Erfüllung vertraglicher oder gesetzlicher Fürsorgepflichten sowie für den Umgang mit etwaigen Gewährleistungs- und vergleichbaren Pflichten nicht mehr erforderlich sind, wobei die Erforderlichkeit der Aufbewahrung der Daten alle drei Jahre überprüft wird; im Übrigen gelten die gesetzlichen Aufbewahrungspflichten.

Administration, Finanzbuchhaltung, Büroorganisation, Kontaktverwaltung

Wir verarbeiten Daten im Rahmen von Verwaltungsaufgaben sowie Organisation unseres Betriebs, Finanzbuchhaltung und Befolgung der gesetzlichen Pflichten, wie z.B. der Archivierung. Hierbei verarbeiten wir dieselben Daten, die wir im Rahmen der Erbringung unserer vertraglichen Leistungen verarbeiten. Die Verarbeitungsgrundlagen sind Art. 6 Abs. 1 lit. c. DSGVO, Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO. Von der Verarbeitung sind Kunden, Interessenten, Geschäftspartner und Websitebesucher betroffen. Der Zweck und unser Interesse an der Verarbeitung liegt in der Administration, Finanzbuchhaltung, Büroorganisation, Archivierung von Daten, also Aufgaben die der Aufrechterhaltung unserer Geschäftstätigkeiten, Wahrnehmung unserer Aufgaben und Erbringung unserer Leistungen dienen. Die Löschung der Daten im Hinblick auf vertragliche Leistungen und die vertragliche Kommunikation entspricht den, bei diesen Verarbeitungstätigkeiten genannten Angaben.
Wir offenbaren oder übermitteln hierbei Daten an die Finanzverwaltung, Berater, wie z.B., Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer sowie weitere Gebührenstellen und Zahlungsdienstleister.
Ferner speichern wir auf Grundlage unserer betriebswirtschaftlichen Interessen Angaben zu Lieferanten, Veranstaltern und sonstigen Geschäftspartnern, z.B. zwecks späterer Kontaktaufnahme. Diese mehrheitlich unternehmensbezogenen Daten, speichern wir grundsätzlich dauerhaft.

Administration, Finanzbuchhaltung, Büroorganisation, Kontaktverwaltung

Um unser Geschäft wirtschaftlich betreiben, Markttendenzen, Wünsche der Vertragspartner und Nutzer erkennen zu können, analysieren wir die uns vorliegenden Daten zu Geschäftsvorgängen, Verträgen, Anfragen, etc. Wir verarbeiten dabei Bestandsdaten, Kommunikationsdaten, Vertragsdaten, Zahlungsdaten, Nutzungsdaten, Metadaten auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO, wobei zu den betroffenen Personen Vertragspartner, Interessenten, Kunden, Besucher und Nutzer unseres Onlineangebotes gehören.
Die Analysen erfolgen zum Zweck betriebswirtschaftlicher Auswertungen, des Marketings und der Marktforschung. Dabei können wir die Profile der registrierten Nutzer mit Angaben, z.B. zu deren in Anspruch genommenen Leistungen, berücksichtigen. Die Analysen dienen uns zur Steigerung der Nutzerfreundlichkeit, der Optimierung unseres Angebotes und der Betriebswirtschaftlichkeit. Die Analysen dienen alleine uns und werden nicht extern offenbart, sofern es sich nicht um anonyme Analysen mit zusammengefassten Werten handelt.
Sofern diese Analysen oder Profile personenbezogen sind, werden sie mit Kündigung der Nutzer gelöscht oder anonymisiert, sonst nach zwei Jahren ab Vertragsschluss. Im Übrigen werden die gesamtbetriebswirtschaftlichen Analysen und allgemeine Tendenzbestimmungen nach Möglichkeit anonym erstellt.

Hosting und E-Mail-Versand

Die von uns in Anspruch genommenen Hosting-Leistungen dienen der Zurverfügungstellung der folgenden Leistungen: Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz und Datenbankdienste, E-Mail-Versand, Sicherheitsleistungen sowie technische Wartungsleistungen, die wir zum Zwecke des Betriebs dieses Onlineangebotes einsetzen.
Hierbei verarbeiten wir, bzw. unser Hostinganbieter Bestandsdaten, Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Vertragsdaten, Nutzungsdaten, Meta- und Kommunikationsdaten von Kunden, Interessenten und Besuchern dieses Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung dieses Onlineangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO i.V.m. Art. 28 DSGVO (Abschluss Auftragsverarbeitungsvertrag).

Erhebung von Zugriffsdaten und Logfiles

Wir, bzw. unser Hostinganbieter, erhebt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.
Logfile-Informationen werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für die Dauer von maximal 7 Tagen gespeichert und danach gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

Google Analytics

Wir setzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC ("Google") ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).
Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere, mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen, uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.
Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.
Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/technologies/ads) sowie in den Einstellungen für die Darstellung von Werbeeinblendungen durch Google (https://adssettings.google.com/authenticated).
Die personenbezogenen Daten der Nutzer werden nach 14 Monaten gelöscht oder anonymisiert.

Google AdWords und Conversion-Messung

Wir nutzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) die Dienste der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ("Google").
Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).
Wir nutzen das Onlinemarketingverfahren Google "AdWords", um Anzeigen im Google-Werbe-Netzwerk zu platzieren (z.B., in Suchergebnissen, in Videos, auf Webseiten, etc.), damit sie Nutzern angezeigt werden, die ein mutm&iches Interesse an den Anzeigen haben. Dies erlaubt uns Anzeigen für und innerhalb unseres Onlineangebotes gezielter anzuzeigen, um Nutzern nur Anzeigen zu präsentieren, die potentiell deren Interessen entsprechen. Falls einem Nutzer z.B. Anzeigen für Produkte angezeigt werden, für die er sich auf anderen Onlineangeboten interessiert hat, spricht man hierbei vom "Remarketing". Zu diesen Zwecken wird bei Aufruf unserer und anderer Webseiten, auf denen das Google-Werbe-Netzwerk aktiv ist, unmittelbar durch Google ein Code von Google ausgeführt und es werden sog. (Re)marketing-Tags (unsichtbare Grafiken oder Code, auch als "Web Beacons" bezeichnet) in die Webseite eingebunden. Mit deren Hilfe wird auf dem Gerät der Nutzer ein individuelles Cookie, d.h. eine kleine Datei abgespeichert (statt Cookies können auch vergleichbare Technologien verwendet werden). In dieser Datei wird vermerkt, welche Webseiten der Nutzer aufgesucht, für welche Inhalte er sich interessiert und welche Angebote der Nutzer geklickt hat, ferner technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung des Onlineangebotes.
Ferner erhalten wir ein individuelles "Conversion-Cookie". Die mit Hilfe des Cookies eingeholten Informationen dienen Google dazu, Conversion-Statistiken für uns zu erstellen. Wir erfahren jedoch nur die anonyme Gesamtanzahl der Nutzer, die auf unsere Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Wir erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.
Die Daten der Nutzer werden im Rahmen des Google-Werbe-Netzwerks pseudonym verarbeitet. D.h. Google speichert und verarbeitet z.B. nicht den Namen oder E-Mailadresse der Nutzer, sondern verarbeitet die relevanten Daten cookie-bezogen innerhalb pseudonymer Nutzerprofile. D.h. aus der Sicht von Google werden die Anzeigen nicht für eine konkret identifizierte Person verwaltet und angezeigt, sondern für den Cookie-Inhaber, unabhängig davon wer dieser Cookie-Inhaber ist. Dies gilt nicht, wenn ein Nutzer Google ausdrücklich erlaubt hat, die Daten ohne diese Pseudonymisierung zu verarbeiten. Die über die Nutzer gesammelten Informationen werden an Google übermittelt und auf Googles Servern in den USA gespeichert.
Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/technologies/ads) sowie in den Einstellungen für die Darstellung von Werbeeinblendungen durch Google (https://adssettings.google.com/authenticated).
Erstellt mit Datenschutz-Generator.de von RA Dr. Thomas Schwenke zurück

Gallery

Click on each image to view full size

Disclaimer

Disclaimer - Haftungsbeschränkung - Impressum

Mit seinem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg bestimmt, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mitzuverantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir möchten hier darauf hinweisen, das wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt hier verlinkter Seiten haben oder hatten. Dies gilt ausnahmslos für alle externen Links auf dieser Homepage. Alle von uns erstellten Links, sollten dem Betrachter zum Zeitpunkt der Erstellung einfachen Zugang zu weiterführenden Informationen ermöglichen. Diese Links wurden also in bester Absicht erstellt, und es waren für uns zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte und/oder Darstellungen erkennbar. Aus zeitlichen und organisatorischen Gründen, ist uns eine regelmäßige Überprüfung der verlinkten Seiten nicht möglich. Wir sind daher für Hinweise über wesentliche Änderungen dankbar. Aufgrund des Urteiles, der fehlenden Einflussmöglichkeit, sowie der fehlenden Möglichkeit zu einer regelmäßigen zeitnahen Überprüfung, distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten und Darstellungen aller von dieser Homepage aus gelinkten Seiten. Dies gilt für sämtliche Links auf dieser Homepage. Bitte beachten Sie dazu weiter auch die detaillierten Ausführungen im Haftungsausschluß.

Sollten darüber hinaus in Bezug auf die verwendeten Grafiken und Abbildungen oder auf Teilen davon urheberrechtliche Bedenken auftreten, so genügt in diesem Fall ein einfaches E-mail an uns völlig. Die entsprechenden Stellen werden überprüft und ggf. umgehend entfernt

Desweiteren verweise ich an dieser Stelle auf den Haftungsausschluss - Text unter http://www.disclaimer.de/disclaimer.htm und nehme seinen Inhalt für schuur-nordheide.de in Anspruch.

V.i.S.d.P und Inhaber der Urheberrechte: Alle Texte, Bilder und graphischen Darstellungen der Internetseiten der Domäne schuur-nordheide.de wurden von den Autoren, Birgit und Jan Schuur, eigenhändig erstellt. Eine Reproduktion, auch in wesentlichen Auszügen, gleich welcher Art oder die Übersetzung, ist nur mit schriftlicher Genehmigung der Urherbers gestattet. Aus der Veröffentlichung kann nicht geschlossen werden, daß die genannten Namen oder Marken frei von gewerblichen Schutzrechten Dritter sind. Alle Angaben auf diesen Seiten wurden von den Autoren mit Sorgfalt ausgewählt und falls möglich überprüft. Leider können wir inhaltliche Fehler nicht vollständig ausschließen, zumal wir Informationen Dritter nicht wiederholt überprüfen können. Deshalb sind alle Angaben ohne Gewähr und Garantie auf Richtigkeit. Für Korrekturhinweise sind wir Ihnen dankbar.

Umsatzsteuer-ID:

Die Ferienwohnung Schuur in Buchholz beim Stadtteich wird von der Birgit und Jan Schuur GbR betrieben.

Kontaktadresse ist in allen Fällen:
Reiherstieg 40
zwei eins zwei vier vier Buchholz
(sorry aber der Briefkasten hat leider keinen Spamfilter)

Linksammlung zur Ferienwohnung Schuur in Buchholz bei Hamburg